october lady - slimline!! [freebook]

wenn doch abnehmen immer so einfach wäre ;) 
die october lady jedenfalls kommt dieses jahr ganz schlank daher.
 
aber ganz der reihe nach: vor einem jahr - also exakt auf den tag genau!!! - habe ich euch das schnittmuster october lady bereitgestellt, das inzwischen tausendemale heruntergeladen wurde.

jetzt habe ich euch eine schmälere version des schnittmusters gezeichnet! schon ganz oft bin ich gefragt worden, ob es die october lady nicht auch etwas kleiner geben könnte, denn große taschen sind nicht jederfraus sache. na gut, dacht ich mir, pünktlich zum jahrestag könnte ich euch doch den gefallen tun, oder?
 
hier ist es also, das freebook zur october lady "slimline"
 
 
und ihr könnt es HIER bekommen.
 
die anleitung ist etwas adaptiert worden.

edit märz 2016 ab heute gibt es auch ein tolles youtubvideo dazu! eine wirklich super gemachte anleitung von der lieben kirsten vom haus mit dem rosensofa!!
 
 sollte ich jemals zu viel zeit haben, dann schreib ich euch eine ausführlichere. bis dahin könnt ihr hier bei esther am blog fadenschnitt mitlesen, wie sie die tasche schritt für schritt näht. ihr schafft das! ich bekomme ganz oft bilder von euren ergebnissen und bin immer wieder begeistert, was ihr aus dem schnitt zaubert.
 
auch die alte, breitere version ist natürlich noch zu haben >klick<
 
hier ein paar bilder der october lady "slimline":
 
 
 
 
 
 
 
zum vergleich hier die andere version:
 
 
ich habe sie absichtlich in der selben stoffkombi genäht, damit ihr einen guten vergleich habt.
die 'alte version' hatte ca. 45x30 cm und die schlanke version 'slimline' ist ca. 30x30 cm. also etwas schlanker ;)
 
 
wenn ihr sie näht, freu mich über zahlreiche rückmeldung und vor allem bilder!!!. meldet euch aber auf jeden fall, wenn beim schnittmuster etwas nicht stimmen sollte. ihr dürft wieder werbung machen und das schnittmuster teilen! und vor allem nähen!!!
 
viel freude damit!
alles liebe, andrea
 
verlinkt mit tt-blog
und RUMS
schnitt: october lady 'slimline' (freebook)
stoffe: kunstseide (stoffname und hersteller unbekannt), baumwolle
einlage: volumenvlies h 640
 
 
 

Kommentare

  1. Du bist ein SCHATZ! Vielen herzlichen Dank für die schlanke OktoberLady :-)
    Liebe Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Tasche, vielen Dank für das Schnittmuster! Wenn ich Zeit bekomme sie zu nähen (haha- Zeit! Was ist das?) zeige ich sie dir!
    Liebe Grüße, Doro

    AntwortenLöschen
  3. Ooooo! Ich kannte die große Tasche auch noch nicht! Ich bin ja eher von der Riesentaschen-nix-finden-Fraktion. Danke!

    AntwortenLöschen
  4. vielen Dank für den Schnitt! werde ich dann bald ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  5. Der Schnitt ist super! Und Deine genähte Tasche natürlich auch!
    Danke, dass Du den Schnitt als Freebook zur Verfügung stellst!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Oh super, so eine schicke, schlichte Tasche habe ich schon länger gesucht... dankeschön!
    VLG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. gerne ihr lieben! es freut mich, dass das schnittmuster so gut ankommt und ich bin schon sooo gespannt auf eure ergebnisse!!

    AntwortenLöschen
  8. gaaaanz toller Taschenschnitt... hatte 3 Stunden für die komplette tasche.. und liebe sie! Genau die richtige Größe! Vielen lieben Dank!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freut mich, dass er dir gefällt und dass du sie schon genäht hast! biiiitte zeigen :) ich bin ja immer so neugierig. lg andrea

      Löschen
  9. Was ist denn das für ein toller Stoff?
    Sehr schön die Tasche!

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank für die schöne Tasche! :)

    Liebe Grüße von
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gerne! ich freu mich immer über bilder deiner Kreationen!

      Löschen
  11. Danke für das SM und die Mühe die Du da rein gesteckt hast. :)

    AntwortenLöschen
  12. Vielen vielen Dank. Echt tolle Taschen!!!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrea, was für eine tolle Tasche. Eigentlich wollte ich nur Stoffreste verarbeiten und nach einigen Jahren „Abstinenz“ habe ich mich jetzt an das Nähen deiner tollen Tasche gewagt. Alles hat prima und komplikationslos geklappt. Jetzt habe ich eine hochwertige, hübsche Sommer-Freizeit-Tasche. Natürlich lag das an deinem ausgeklügelten, präzisen Schnittmuster und der genauen, Schritt für Schritt erklärten Arbeitsanleitung. Es hat mir viel Spaß gemacht.
    Vielen lieben Dank
    (ebenfalls) Andra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

danke, dass du ein paar worte da lässt! ich lese alle kommentare und freue mich über jeden einzelnen!
freue mich, wenn du wieder mal vorbei schaust,
alles liebe andrea

Beliebte Posts