mein traum aus chiffon ...

 
ich hab euch ja gestern versprochen, euch meine zweite version der delia von drei ems zu zeigen.
(einige haben sie schon  gestern entdeckt! *ggg*)
 
tadaaaa! hier ist sie:
 


 
 
ich hab ja erwähnt, dass ich vokuhila nicht wirklich mag. bin einfach kein asymetrischer typ.
aber wisst ihr was? bei eleganten kleidern find ich es richtig hübsch. und so war der plan ein kleid aus meinem, schon ein elendes dasein fristenden roten chiffon, zu nähen, gleich gefasst, als ich den schnitt gesehen habe.
 
vorsichtshalber hab ich erst ein probekleid genäht. (hab ich euch gestern gezeigt) ich teste immer gern die passform, bevor ich wertvolleren stoff anschneide. weiß nicht, wie es euch geht, aber wenn das ergebnis dann nicht passt, ärgere ich mich fürchterlich, wenn ich ein stoffschätzchen vernichtet hab.


 
ich habe das kleid gefüttert. also habe vorder- und rückteil zusätzlich aus jersey genäht.
weil mein chiffon sich nicht dehnt, habe ich 5cm im bruch dazugegeben. dadurch ergibt sich auch der hübsche faltenwurf vorne und hinten.
 


 
die ärmel habe ich nur aus chiffon genäht. das schaut so schön luftig aus, finde ich. das bündchen oben ist ebenfalls aus chiffon. mit einem schleifchen. etwas verspielt. und ein bindeband am rücken, der die stoffweite etwas rausnimmt.



 
ich bin ganz verliebt!
rot ist ja eigentlich nicht wirklich in meinem farbspektrum. aber im sommer finde ich, dass ich es durchaus tragen kann.
 
 
 
die bilder sind übrigens beim schloss hallegg gleich bei uns in der nähe aufgenommen worden. mein großer hat mir wieder etwas assistiert, da mein fernzünder irgendwie nicht scharfstellen wollte. er macht das toll! die bilder sind super geworden. ich bin sehr zufrieden. das licht war einfach perfekt. 
 
 
wie schon gestern erwähnt, könnt ihr das ebook bis 20.7. gewinnen, wenn ihr hier oder im gesichterbuch einen kommentar hinterlasst.
 
zu kaufen ist es dann ab dienstag (S-XXL). es gibt übrigens auch eine mädchenversion (86/92-146/152) davon. toll für eine mama-tochter kombi. haha! tja, davon träum ich dann mal.
 
habt einen sonnigen tag ihr lieben!!
schön, dass ihr vorbei geschaut habt!
bussi
andrea
 
verlinkt mit rums, outnow, createinaustria

Kommentare

  1. Dein Kleid sieht absolut umwerfend aus! Sowohl mit dem Vokuhila Schnitt als auch in der Farbe- kannst du beides super tragen! Bei mir flattert auch noch Chiffon herum, allerdings habe ich vor dem Vernähen noch etwas Respekt. Hättest du einen Tipp für Chiffon-Neulinge? :)
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir, liebe caroline für das nette kompliment!!
      ich hatte hier nicht sehr rutschiges chiffon, deshalb ließ er sich recht einfach vernähen. ansonsten würd ich ev. vorher etwas heften. auf alle fälle kann ich das nähen mit overlock empfehlen, dann sind die nähte gut versäubert.
      vielleicht hilft dir aber auch das hier:
      http://www.burdastyle.de/anleitungen/warenkunde/stoff-lexikon-chiffon_aid_4083.html
      lg andrea

      Löschen
    2. Vielen Dank für deine schnelle Antwort und Hilfestellung :) Ich weiß gar nicht, wie rutschig sich der Chiffon verhalten wird, danke für den Tipp! Nächste Woche wage ich mich hoffentlich mal dran :)
      Liebe Grüße
      Caroline

      Löschen
  2. Oh mein Gott ist das schön!!!!
    Ich brauche genau so ein Kleid, nur vielleicht in schwarz, weil mir rot tatsächlich selten steht. Aber Chiffon und Vokuhila find ich super!!!!

    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe karina! danke danke danke!! ja, ich find auch, dass vokuhila und chiffon ein traumpaar sind. und ja in schwarz muss ich es mir dann wohl auch noch nähen ...

      Löschen
  3. Hallo Andrea - da ist dir ein absolutes Traumkleid gelungen, du schaust ganz und gar bezaubernd darin aus! Hast du da eigentlich einen RV eingearbeitet oder geht es sich dank der zusätzlichen 5 cm auch ganz gut aus?
    Ich bin eben dabei, mich nähtechnisch ein wenig zu emanzipieren und nicht nur für meine Kinder, sondern auch für mich selbst zu nähen, somit bin ich ständig auf der Suche nach hübschen, passenden Schnitten. Der hier könnte mir auch gefallen! :-) Und gewinnen würde ich ihn auch gerne!
    Jetzt werde ich aber erst einmal bei dir ein wenig weiterstöbern.
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Nicole,
      danke dir!
      ja ich habe tatsächlich kurz überlegt, ob ich einen reißverschluss einnähen muss. wär ja schlimm, wenn ich zwar in das kleid hinein, aber nicht mehr aus ihm raus käme ... haha!
      aber durch die mehrweite des oberstoffes ist es überhaupt kein problem gewesen. und darunter ist ja dehnbarer Jersey. also kein reißverschluss. und deshalb auch ruck-zuck genäht!

      Löschen
  4. Ein richtig elegantes und wunderschönes Kleid, natürlich auch super tolle Fotos. Der Schnitt gefällt mir sehr gut und so hüpfe ich auch gerne in den Lostopf.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön, liebe angy! über die fotos freu ich mich auch ganz besonders!

      Löschen
  5. ( Hach, die Tippfehler wieder!) Also nochmal: Oh das ist so richtig traumhaft!!! Da kannst du echt stolz sein! Sieht aus wie vom Laufsteg und rot steht dir ausgesprochen gut!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hach, da werd ich gleich ganz verlegen! danke dir!

      Löschen
  6. Toll ist dein Kleid geworden. Du strahlst da drin so richtig.

    AntwortenLöschen
  7. ein wunderschönes kleid.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön. So einen Schnitt suche ich für die kirchliche Hochzeit meiner Freundin im September. Chiffon mag ich erst seit ich einen kurzen schwarzen Rock aus Chiffon trage.

    AntwortenLöschen
  9. Wow, Du siehst klasse aus in diesem Kleid! Ich mag es, wie leicht es daher kommt!
    Die Farbe steht Dir ausgezeichnet.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  10. Soooooooooo ein schönes Kleid! Das würd ich auch sofort genauso anziehen! Und dir steht es ausgezeichnet.
    Über Chiffon hab ich mich ja noch nicht drüber getraut - ist der nicht extrem schwierig zu vernähen?

    lg Caroline

    AntwortenLöschen
  11. ohhhhhhh sooooo hübsch!!! das kleid gestern hat mir {*an dir*} ja schon sehr gut gefallen, ...aber das von heute...ein traum! die farbe, der schnitt und die idee es aus chiffon zu nähen, einfach genial!
    den schnitt braucht *frau* einfach....und sollte ich aus dem lostopf gezogen werden... mach ich einen rieieiesen luftsprung :-)
    alles liebe, katja
    *fräulein frohsinn*

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Kleid und steht Dir ausgezeichnet! LG Anke

    AntwortenLöschen
  13. WOW... das Kleid ist ja der Hammer!!! Und es steht dir ausgezeichnet!! Jetzt muss nur noch das sommerliche Wetter her...

    Liebe Grüße
    ak:)

    AntwortenLöschen
  14. Das Kleid sieht Bombe an Dir aus! Toller Schnitt, Farbe, Material. Alles passt. Habe mir ein ähnliches in koralle für ne Hochzeit gekauft weil ich mich nicht rangetraut habe es selber zu nähen.
    Hach, jetzt sehe ich... das geht ! Wunderschön echt.

    LG,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. das kleid aus chiffon gefällt mir noch einen ticken besser! Wenn ich das hier so sehe, könnte es mein erster Versuch mit chiffon werden! Wirklich schön! Vielleicht hab ich ja Glück und gewinne ein Ebook:)

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das Kleid steht Dir wahnsinnig gut!

    AntwortenLöschen
  17. Also wirklich das Kleid ist ein wahrer Traum. Und ich finde es total großartig und passend zu dir mit der Farbe und das Stöffchen und noch dazu für Mutter und Tochter. Das Kleid kommt absolut auf meine Wunschliste ;-)))))). Herzliche Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  18. Lady in Red <3
    Wie bereits erwähnt: ein TRAUM!!!
    Alles Liebe, Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Wow ... du bist wunderschön ;-) das Kleid ist einfach genial und es passt dir so gut ;-) und danke für die tollen Fotos
    Liebe Grüsse
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  20. Superklasse geworden! Und die Bilder sind grandios.
    VLG Eva

    AntwortenLöschen
  21. Ein ganz tolles Kleid ist das geworden. Stoff und Schnitt passen wunderbar zusammen und die Farbe sowieso. Dann noch der tolle Hintergrund, als würdest du gerade zu einer Hochzeit entschwinden...
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  22. Wow!!!!!

    Das ist ein Hammer-Kleid. Es leuchtet einem richtig entgegen. Und ich finde, dass die die Farbe einfach unglaublich gut steht.

    Alles Liebe,
    Anja

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Andrea,

    du kannst du Recht verliebt in den roten Traum von Chiffon sein! Sieht wahnsinnig gut an dir aus! Richtig toll!

    Viel SPaß damit wünscht
    Caro

    AntwortenLöschen
  24. Der Schnitt steht dir grandios und die Farbe ist einfach grandios! Super geniales Gesamtbild!

    AntwortenLöschen
  25. Solch ein Kleid habe suche ich schon ewig. Du schaust wunderschön darin aus. Die traumhafte Kulisse wird da nur zum belanglosen Nebendarsteller...

    Sonnige Grüße
    Stef

    AntwortenLöschen
  26. Ein traumhaft schönes Kleid ! :-)
    So eins hätte ich auch gern !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  27. Oh Andrea... WIE fesch ist das denn... das Kleid steht dir wunderbar... ich mag Assymethrisch auch nicht... aber da könnte man glatt schwach werden... und auch wenn du (wie ich) rot nicht magst, steht es dir so gut .. du siehtst ganz bezaubernd aus... dein Fotograph hat auch (wieder einmal) ganz tolle Bilder gemacht.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  28. Bei so einem Kleid , muss man doch einen Kommentar hinterlassen . Sieht richtig richtig klasse aus !!!!!
    Liebe Grüße
    Näma

    AntwortenLöschen
  29. Was für ein umwerfend schönes Kleid! Du siehst einfach wundervolldarin aus! Rot steht dir prima! Verscheidenen Längen sind auch nicht so mein Ding, aber das Kleid ist ein Traum! Das würd ich genau so anziehen! Wow!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

danke, dass du ein paar worte da lässt! ich lese alle kommentare und freue mich über jeden einzelnen!
freue mich, wenn du wieder mal vorbei schaust,
alles liebe andrea

Beliebte Posts

Instagram follow me!