maliva neckholderkleid

habt ihr dieses problem auch?
ich kann nicht an dem 'resteständer' in unserem stoffladen vorbeigehen, ohne wenigstens einen kurzen blick drauf geworfen zu haben. das ist wie mit der frundgrube beim möbelschweden.

und da ist mir dann auch irgendwann dieser ... haha, jetzt könnt ich nicht mal sagen, wie der stoff heißt ... dehnbare, glänzend-schimmernde- stoff in den wagen gehüpft.


und ich hab ihn mir dann einige zeit im regal angesehen. und überlegt, was ich wohl draus nähen könnte. ein kleid. hab ich mir gleich gedacht. aber wie das halt mit resten so ist, für die meisten schnittmuster sind sie dann eh zu klein. tja. rest halt.



aber dann kam mir die idee, mir (noch) ein neckholderkleid draus zu nähen. ich weiß, die das in letzter zeit verfolgt haben müssen denken: hat sie nicht langsam genug davon? aber geht's euch nicht auch so? wenn ihr einen schnitt gefunden habt, der euch gefällt und passt, dann wird einfach noch eins, und noch eins und noch eins genäht. ich hatte da irgendwann mal eine shellyphase. ich konnte einfach nicht mehr aufhören. haha!




das tolle war, der stoff hat gerade so gereicht. was hab ich mich gefreut, kann ich euch nur sagen.
vor allem über den ausschnitt hab ich mich besonders gefreut. das gekräuselte kommt mit dem schimmernden stoff ganz besonders gut zur geltung.





jetzt warte ich noch drauf, dass mein mann mich nett ausführt! der sommer ist ja perfekt dafür!



 

 


 habt einen ebenso sonnigen tag, ihr lieben!

Verlinkt mit rums, createinaustria

Kommentare

  1. Soooo genial!!!!!!!!!!! Ich habe dieses Kleid ja schon beim Probenähen geliebt! Ganz schlicht, aber DER Hingucker :-)) Steht dir ausgezeichnet.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ja aber holla die Waldfee!!! Das ist ja der Kracher! Und noch dazu gleichzeitig alltagstauglich und doch irgendwie auch richtig schick!!! Super siehst du aus :D
    Alles Liebe aus Spanien, Mara

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Ich bin ja total hin und weg von deinem Cocktailkleid! Superschön! Die Raffung am Ausschnitt ist so einzigartig perfekt! Und du hast völlig Recht: durch den schimmernden Stoff bekommt sie eine besondere Betonung. Hast du mit Framilon gekräuselt, dass es so gleichmäßig ausschaut?
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Ausgehen!
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so lieb von dir! ja genau, ich hab es mit framilon gekräuselt. hab es jetzt für mich entdeckt und werde es nie wieder anders machen!

      Löschen
  4. Im Normalfall ist die Restekiste vor mir sicher, aber wenn da bei Dir solche Schätze drin liegen würde ich auch zugreifen! Sieht toll aus!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, da gibt es wahre schätze bei uns ...

      Löschen
  5. Das sieht wirklich aus als müsste der Mann dich mal ausführen. :)
    Tolles Kleid und ja, die sehr schöne Kräuselung ist mir auch gleich aufgefallen.
    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
  6. Du siehst wirklich toll in dem Kleid aus. Kein Wunder das Du schon so viel aus dem Schnitt genäht hast. LG Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha! ja stimmt! ich liebe diesen schnitt und fühl mich total wohl darin. jetzt muss aber langsam schluss sein, so lang dauert der sommer ja bekanntlich nicht ...

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

danke, dass du ein paar worte da lässt! ich lese alle kommentare und freue mich über jeden einzelnen!
freue mich, wenn du wieder mal vorbei schaust,
alles liebe andrea

Beliebte Posts

Instagram follow me!