hemdbluse oder ich will den frühling zurück!

eigentlich hatten wir ja schon beinahe sommerliche temperaturen. und ja ich weiß, dass es eigentlich schon viel zu warm war für die jahreszeit. aber an die warmen temperaturen gewöhne ich mich einfach leichter als an eiskalte winterwinde und schneegestöber.
vor allem im april.
 
aber hallo erstmal.
fängt ja schon gut an, mein heutiger blogpost. der ja eigentlich ein richtig frühlingshafter werden sollte. haha!
 
naja, falls bei euch das wetter auch schlechte laune macht, dann muntern euch vielleicht die farbenfrohen bilder hier auf. die hab ich vor einigen wochen bei mir hinten im garten gemacht. da wars echt traumhaft warm. perfekt für leichte sommerschnitte.
 
claudia von kibadoo bringt gerade wieder einen neuen schnitt heraus. MAcalla.
 
 
ein hemdblusenschnitt.
 
 
hier habe ich ein modell aus leichtem jersey genäht, obwohl der schnitt für baumwolle vorgesehen ist. aber ihr kennt mich ja, ich sehe einen schnitt und komme immer gleich auf dumme ideen! *ggg*
 
 
 
ich habe natürlich brav mein erstes probestück - das zeig ich euch auch noch - aus leichtem blusenstoff genäht. versteht sich.
 
aber der schnitt eignet sich so super für leicht dehnbare stoffe.
 
 
 
 
einziges manko: es wird schwieriger zu nähen. mein jersey war sehr rutschig und ich hatte alle mühe ihn im zaum zu halten. aber das ergebnis ist einfach toll. trägt sich superleicht. perfekt für einen warmen frühlingstag. wo wir wieder beim thema wären ;)
 
 
 
ich habe übrigens hier auf den kragen verzichtet. man sieht das bei sehr vielen kaufblusen im moment. wer also nicht nähen kann, sich nicht an ein solches kleidungsstück herantraut kann auch ganz einfach einkaufen gehen. dieses jahr gibt es ganz viele ähnlicher blusen. gesehen z.b. bei esprit.
 
 
der schnitt kommt in zwei längen. einmal wie hier. einmal auch als tunika. die ärmellänge ist dreiviertel oder kurz. mit diesem hübschen riegel als detail. ich mag sowas!
 
 
 
 ich hab mir übrigens inzwischen schon die dritte davon genäht. ich zeig sie euch noch alle! bin so begeistert davon. mag das mit der rundung vorne und hinten. was allerdings gar nicht so einfach ist zu nähen. ich hatte da so meine problemchen. aber mit etwas dampf und ruhe (meine den aus dem bügeleisen und das mit der ruhe dann halt nur wenn die kinder schon im bett sind) ist es auch für semiprofis wie mich schaffbar. fand ich übrigens auch mit webware einfacher zu nähen als mit dem dünnen jersey hier. fragt mich jetzt übrigens nicht, woher ich den stoff habe. hab ihn aus unserem stoffladen in der stadt. hab also keinen link und namen dafür. leider!

 
 
bin gespannt wie viele macallas mir heute bei rums begegnen. auf der facebookseite von kibadoo könnt ihr schon gaaaaanz viele tolle beispiele bewundern. eins schöner als das andere. unglaublich!
 
 

alles liebe,
andrea
 
 
schnitt MAcalla von kibadoo
verlinkt mit rums
 

Kommentare

  1. Wow, sieht klasse und rundherum perfekt aus :-)
    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag solche Blusen. Der Schnitt gefällt mir. Wenn ich mal wieder für mich nähe, könnte ich mir gut vorstellen, dass es diese Bluse wird :)
    Dein Exemplar ist super schön geworden und steht Dir ausgezeichnet!
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so lieb von dir, dass du vorbei schaust, christina! danke für den lieben Kommentar!

      Löschen
  3. Ein tolles Teil! Die Farbe steht Dir super, gefällt mir sehr gut!!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    ich musste schmunzeln.... "dumme" Idee und "Semi-Profi wie mich"... Also für mich gehörst du da schon in einer höhere Kategorie... Sonst müsste ich mich ja ganz weit unten einstufen... ;-)
    Ich drücke Daumen, dass der Frühling bald endlich da ist und du deine Macalla ganz oft ausführen kannst! Die Riegel finde ich übrigens auch sehr toll...
    Liebste Grüße Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach danke du liebe! danke dir! wir frauen halt!

      Löschen
  5. Liebe Andrea!
    Wirklich ein wundervolles Teilchen, die Mühe hat sich definitiv gelohnt! Die Farbe steht dir super! Da reicht schon der Anblick einer frühlingshaften Farbe, und ich vergess den Winter ("zitter")da draußen ganz schnell ;-).
    Alles Liebe, danke fürs Aufheitern, Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke du liebe, für die netten worte!!

      Löschen
  6. Hach Andrea, deine Bluse und deine Fotos hatten mich ja sowieso direkt verzaubert - sehr sehr schön!
    Ich mag dein Blogdesign übrigens total und freue mich schon auf ganz viele neue Sachen von dir :)
    liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe nadine, ich freu mich grad sooo unglaublich über deinen kommentar! danke dir! du hast meinen tag gerettet!
      lg andrea

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

danke, dass du ein paar worte da lässt! ich lese alle kommentare und freue mich über jeden einzelnen!
freue mich, wenn du wieder mal vorbei schaust,
alles liebe andrea

Beliebte Posts

Instagram follow me!