schnittmuster

heute habe ich mich mal daran versucht, das schnittmuster der 'october lady' zu digitalisieren. ob es mir gelungen ist, könnt ihr selbst entscheiden. hier könnt ihr es downloaden und nachnähen. eine kleine anleitung gibt es auch dazu!
ich bin auch gerade dabei ein neues zuzuschneiden um zu testen, wie vielseitig dieses muster ist.

edit märz 2016: ab heute gibt es auch ein tolles youtubevideo dazu von der lieben kerstin vom hausmitdemrosensofa!! DANKE dafür!
 
 
 
 das schnittmuster ist kostenlos, trotzdem würde ich mich freuen, wenn ihr es gut behandelt, und wenn ihr bilder von euerer tasche veröffentlicht, meine seite verlinkt. DANKE!!
schreibt mir, (email an liebedinge(ät)gmail.com) wenn ihr euch drüber traut, wenn ihr kritikpunkte findet, usw. ich würde mich über eure designbeispiele freuen!
viel spass dabei!

Kommentare

  1. Hallo ihr Lieben!
    Dann starte ich mal ;)

    Der Zuschnitt ist erledigt und die Vlieseline aufgebügelt - morgen kann das Nähen beginnen *freu*

    Nach kurzer Rücksprache mit Handmadewithlove folgende Info zu Teil 2 (Taschenboden):
    Der Oberstoff und der Futterstoff werden jeweils nur 1x zugeschnitten!!!
    Vlieseline!? Vermutlich auch nur 1x ??? Das sollte die Erstellerin uns noch mitteilen.

    Mir ist noch aufgefallen, dass einige zugeschnittene Teile im Bruch einen "Knick" bekommen in der Schnittlinie. Ob das jetzt aber auf mangelnde Qualitäten beim Zuschneiden zurückzuführen oder gewollt ist, kann ich grade nicht ergründen. Einen Vorteil hats - ich find später beim Zusammenstecken ganz sicher die Mitte ;)

    Sooo, Zeit fürs Bett. Gute Nacht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, jule!
      also das mit den falschen angaben am taschenboden habe ich gleich ausgebessert. und das mit den "knicken", da hast du wohl recht, aber im Endeffekt, hast du gut erkannt, dass es eh keinen unterschied macht, wenn man gerade darüber näht. da werd ich wohl noch des öfteren über die vorlage gehen müssen um das freebook auch fehlerfree zu kriegen. danke also für eure hinweise!!

      Löschen
  2. So, ich bin schon wieder fleißig ;)
    Sitze gerade beim Reißverschlussteil bzw der Taschenöffnung oben.
    Irgendwie fehlt mir da Stoff... (möglicherweise hab ich aber auch einfach nur ne unorthodoxe Variante beim Reißverschluss Einnähen)
    Ums genau zu sagen: nachdem ich nun die Reißverschlussteile an den Reißverschluss genäht habe, habe ich hier eine Breite von ca 6,5cm. Die Taschenöffnung seitlich ist allerdings 9,5cm breit und kann definitiv nicht gekürzt werden, sonst passt das Teil ja nicht mehr in die Tasche...
    Werde jetzt mal n bissle "pfuschen" und die Taschenöffnung seitlich shräg zuschneiden, vielleicht passts dann.
    @ Handmadewithlove: ich hab davon Bilder gemacht, kann/soll ich dir die irgendwie schicken?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *andenkopfklatsch* wer lesen kann ist klar im Vorteil ;)
      Ich näh hier noch n bissle weiter und schick dir die Bilder dann später durch!

      Löschen
  3. bin mir gerade draufgekommen, dass die taschenbodenverlängerung innen ziemlich umsonst ist und ich werde sie dann auch noch aus den schnittmusterteilen entfernen!

    AntwortenLöschen
  4. Fertig!!!
    WOW ;)
    Ist echt toll geworden. Danke, dass ich probenähen durfte!!!!
    Bilder kommen per Mail
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwie finde ich, dass die Tasche auf keinen Foto so richtig zu sehen ist. Ich finde die Bilder toll aber zu nah aufgenommen. Es wäre super die Tasche komplett in etwas Entfernung zu sehen. VG Bea


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die anregung, vavilula! hab von der neuen tasche viele gesamtaufnahmen gemacht!

      Löschen
  6. Liebe Andrea, vielen Dank für das tolle Freebook! Du kannst dir mein Exemplar hier anschauen kommen: albrimani.blogspot.de
    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Danke für das Freebook, die Tasche gefällt mir außerordentlich gut - werde ich demnächst ausprobieren :)
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. danke ihr lieben!! ich freu mich so, dass euch der schnitt gefällt! freu mich auch immer über eure Beispiele, die ihr mir zukommen lasst!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea! Vielen Dank für das tolle Freebook. Ich habe meine erste Version heute fertig bekommen und das war sicher nicht die letzte. Als nächstes möchte ich die slimline versuchen.
    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sehr gerne! freut mich, wenn ihr schöne und zufriedenstellende Ergebnisse habt!

      Löschen
  10. Hallöchen
    Hab bei Kirsten deine Tasche gesehen. Ich denke, die schieb ich dazwischen. Als Tasche für den Seebesuch im Sommer.
    Vielen vielen DANK für dieses Schnittchen und das teilen mit uns.
    Xoxo

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen
    Hab bei Kirsten deine Tasche gesehen. Ich denke, die schieb ich dazwischen. Als Tasche für den Seebesuch im Sommer.
    Vielen vielen DANK für dieses Schnittchen und das teilen mit uns.
    Xoxo

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Andrea,
    ganz lieben Dank für das tolle Muster. Ich find die Tasche superschön und praktisch. Der Schnitt passt millimetergenau und nach Kirstens, wie immer, sehr aufschlussreichem Nähvideo auf YouTube ist mir ein schönes Teil gelungen. Ohne diese Anleitung hätte ich aufm Schlauch gestanden.

    Danke nochma und viele Grüße von Lona!!!!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Andrea,
    vielen Dank für daß tolle Freebook. Ich habe nun auch eine October Lady Zuhause und werde darum beneidet. Sie ist eine ser schöne Tasche und super zu nähen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

danke, dass du ein paar worte da lässt! ich lese alle kommentare und freue mich über jeden einzelnen!
freue mich, wenn du wieder mal vorbei schaust,
alles liebe andrea

Beliebte Posts

Instagram follow me!